Bürgermeisterkandidat Althegnenberg | Hörbach

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Althegnenberg

und Hörbach,

 

 

wenn ich Sie heute um Ihre Stimme als Bürgermeister für unsere Gemeinde Althegnenberg und Hörbach bitte, dann weiß ich, dass ich einen großen Vertrauensvorschuss von Ihnen erwarte. Immerhin legen Sie mir und dem Gemeinderat die Geschicke für die Gestaltung unserer Zukunft in die Hand. Ich verspreche Ihnen, mit Ihrem Auftrag verantwortungsvoll, umsichtig und entschlossen umzugehen. Dabei findet die Arbeit für die Gemeinde nicht nur im Rathaus statt, sondern überall dort, wo Sie sind, wo wir uns treffen und miteinander sprechen. Der Dialog mit Ihnen ist es, aus dem wir die Ziele und Perspektiven für Althegnenberg und Hörbach entwickeln. Den Gemeinderat möchte ich führen als das wichtigste Gremium der Demokratie – um Beschlüsse in Ihrem Sinne zu erarbeiten. Dabei können Sie immer auf die Kandidaten der Bürgerinitiative zählen. Und seien Sie versichert: meine Entscheidungen und Vorschläge folgen keiner Parteifarbe und keinem politischen Gruppenzwang. Ich verstehe Rote, Grüne, Schwarze oder parteifreie Kollegen als Partner und Mitstreiter – immer im Sinne des großen Ganzen für die Bürger von Althegnenberg und Hörbach. Gott sei Dank können wir in der Gemeinde auf eine wirklich gute Ausgangslage blicken: Ein gesunder Haushalt, eine funktionierende Grundversorgung, Schule, Kindergarten, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, gute Verkehrsanbindungen und aktive Vereine. Dazu engagierte Bürger mit einem besonderen Gemeinschaftssinn und einer ordentlichen Streitkultur. Aus meiner Sicht geht es in den nächsten Jahren darum, diese Grundlagen weiter auszubauen. Ich will die Chancen unserer besonderen Lage zwischen München und Augsburg nutzen, gleichzeitig aber den eigenen Charakter von Althegnenberg und Hörbach pflegen. Dazu möchte ich zusammen mit Ihnen und dem Gemeinderat Konzepte erarbeiten und umsetzen: mehr Einkaufsmöglichkeiten, bezahlbare Bauplätze und Wohnraum, Betreutes Wohnen und einen Wochenmarkt mit regionalem Angebot. Aber auch die CO2 -Neutralität der Gemeinde bis 2030, Ansiedlung von Unternehmen und Ausbau der digitalen Infrastruktur, sowie die Verbesserung des ÖPNV. Das sind nur einige Stichworte, die uns helfen sollen, unsere Lebensqualität jeden Tag ein wenig besser zu machen.

Rainer Spicker als...

...Gemeinderat

 „Seit 18 Jahren darf ich im Gemeinderat die Interessen der Althegnenberger

und Hörbacher Bürger vertreten. In dieser Zeit konnte ich viel Erfahrung

sammeln und im Team einiges bewegen.

Diese Erfolge sind ein guter Antrieb, die Herausforderungen der Zukunft

anzunehmen.

Ich fühle mich bereit, das Amt des Bürgermeisters zu übernehmen

und mit Herz und Verstand auszufüllen.“

...Politiker

„Das Netzwerk der Freien Wähler ermöglicht mir den Zugang zu

Landtagsabgeordneten wie Hans Friedel. Mit seiner Unterstützung finden unsere

Interessen auch in der großen Politik Gehör.

Die gemeinsame Aktion ´Bienen retten – Landwirtschaft stärken´ hat viel bewegt

und viel Vertrauen geschaffen. Das motiviert mich, neben der Kandidatur als

Bürgermeister, mich auch für den Kreistag zu bewerben:

Freie Wähler Liste 3, Platz 22.“

...Mitbürger

„Althegnenberg ist meine Heimat. Die Menschen, die Umgebung, und

die Natur um uns herum sind der Grund, warum ich mich so wohl fühle, warum ich meine Energie und meine Erfahrung für das Bürgermeisteramt einsetzen möchte. Gemeinsam gestalten, Perspektiven schaffen und sich zuhause fühlen. Dafür bin ich auch bereit, meinen Beruf als Abteilungsleiter in der Software-Entwicklung

bei KUKA in Augsburg zurückzustellen.“

...Vereinsmitglied

„Unsere Vereine sind für mich die beste Gelegenheit aktiv zu sein und gleichzeitig

Freundschaften und soziale Kontakte zu pflegen– Seit vielen Jahren trainiere ich

eine Fußballjugendmannschaft und möchte den Spielern auf diesem Weg ein

gesundes Miteinander vermitteln und auch an Werte über den Sport hinaus

heranführen. Ich möchte für meine Mannschaft immer ansprechbar sein, nicht nur wenn es etwas zu feiern gibt.“

...Imker

„Neben Fußball ist mein schönstes Hobby seit vielen Jahren die Imkerei – Nichts gibt mir mehr Ruhe und innere Zufriedenheit, als mit diesen faszinierenden Geschöpfen in einer gesunden Umwelt zu arbeiten. Vor diesem Hintergrund und nicht zuletzt wegen meiner Ausbildung zum Umweltschutztechniker sind mir die Belange von Flora und Fauna, von Energie und Nachhaltigkeit in unseren Gemeinden ein sehr persönliches Anliegen.“

...Familien-Mensch

„Meine Frau Gabi und meine Kinder sind der Dreh- und Angelpunkt meines Lebens.

Familie heißt für mich: sich gegenseitig unterstützen, fördern und jeden Tag auf´s Neue am gemeinsamen Glück dranbleiben.“ Gemeinsam spüren wir die größte Lebendigkeit, denken über die Generationen hinweg und sind einfach immer füreinander da.

Termine

17.02.20 BI Wahlveranstaltung Pfarrheim AHB (19:30 Uhr)

18.02.20 BI Wahlveranstaltung Parkettstadl Hörbach (19:30 Uhr)

20.02.20 GR-Sitzung

05.03.20 GR-Sitzung

19.03.20 GR-Sitzung

02.04.20 GR-Sitzung

23.04.20 GR-Sitzung

Hier finden Sie uns

Kontakt

Bürgerinitiative AHB
Sudetenstraße 4
82278 Althegnenberg

Rufen Sie einfach an unter

+49 8202 565

Paul Dosch

 

oder per E-Mail an

info@buergerinitiative-ahb.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerinitiative AHB